Wer bin ich?

Am 23.08.1966 in Frankfurt geboren und den Großteil meines Lebens im Taunus verbracht.
2012 sind die Würfel noch mal neu gefallen. Viele Veränderungen standen an. Ich habe nach fast 30 Jahren meinen Arbeitgeber verlassen, der den Standort, an dem ich beschäftigt war, geschlossen hat.

Ich bekam die große Chance, meinen Lebenstraum zu erfüllen und auf Hofsuche zu gehen. Diese hat mich in die Vulkaneifel verschlagen; ein kleiner Bauernhof mit ein wenig Land anbei ist nun mein. Der Umzug fand im Mai statt und mittlerweile haben wir uns alle hervorragend eingelebt. Hier ein paar Bilder von unserem neuen Zuhause:


25 Jahre habe ich meine Freizeit mit Pferden verbracht, bis meine brave Stute mit 23 Jahren starb. Zu diesem Zeitpunkt war ich ja schon mit Lucy aktiv, und so haben wir heute "nur" noch Schafe.

Außerdem gehe ich, wenn möglich, gerne auf Hütewettbewerbe und so kommen wir im Laufe eines Jahres viel herum.

Mein Lebensgefährte Stefan lebt bei Karlsruhe und so sind die Wochenenden zusätzlich verplant. Kennengelernt haben wir uns, na wo wohl - auf einem Hütewettbewerb 2001, und teilen seitdem unsere Leidenschaft für Schafe und Border Collies.

Einen weiteren Teil meiner Freizeit engagiere ich mich aktiv in der Arbeitsgemeinschaft Border Collie Deutschland e.V.

Meine Tochter Maike (Jahrgang 1992) geht mittlerweile ihren eigenen Lebensweg und hat nach erfolgreichem Lehrabschlusss einen Job bei FRA-Port. Sie ist also im Rhein-Main-Gebiet geblieben.
Aus Kindern werden Leute :-) Ich bin sehr stolz auf sie!